MPA Empower Day

Weiterbildungs- und Auffrischungskurse für Medizinische Praxisassistent/innen

Sie möchten sich weiterbilden und mit anderen Medizinischen Praxisassistent/innen vernetzen? Dann ist der MPA Empower Day das Richtige für Sie! 

 

Während des MPA Empower Days ...

  • stärken Sie Ihre Kompetenzen, die Sie im Praxialltag benötigen.
  • trainieren Sie, mit herausfordernden Situationen umzugehen.
  • verbinden Sie Praxis- und Spitallaltag.
  • tauschen Sie sich mit Kolleginnen und Kollegen aus der Region aus.

Programmflyer

 

Allgemeine Informationen

  • Wie viele Credits vergeben werden, entnehmen Sie bitte den einzelnen Veranstaltungen.
  • Die Anzahl Plätze ist begrenzt.
  • Die Teilnahme ist kostenlos

Anmeldung

Datum

Donnerstag, 03. Oktober 2024

Zeit

13.15 Uhr – 17.15 Uhr mit anschliessendem Apéro

Ort

GZO Spital Wetzikon, Haus S, Raum A

Thema

Am diesjährigen MPA Empower Day ist das ganze Praxisteam, also auch die Ärzteschaft, herzlich eingeladen.
Diese exklusive Weiterbildung für unsere zuweisenden Praxen konzentriert sich auf die wesentlichen Aspekte der Lungenfunktionsdurchführung und des Diabetesmanagements. Die Veranstaltung bietet eine einzigartige Gelegenheit, Ihr Fachwissen zu vertiefen und vor allem Ihre praktischen Fähigkeiten zu erweitern.

Die Themen im Überblick:

  • Lungenfunktion: Indikation, korrekte Durchführung mit intensiven praktischen Übungen im Lungenfunktionslabor des GZO
  • Inhalative antiobstruktive Therapie - wer soll wie, was, wann inhalieren? Theorie und Praxis
  • Diabetesmanagement mit Fokus auf die Insulintherapie
  • Einmaleins der Sensormessung
  • Optimale Betreuung der Patientinnen und Patienten im klinischen Alltag

Die Weiterbildung wird eine ausgewogene Mischung aus theoretischem Wissen und praxisnahen Übungen (Hands-on) bieten, um sicherzustellen, dass Sie das Gelernte direkt in Ihrem Arbeitsumfeld anwenden können.

Credits

4 Credits der SVA (Schweizerischer Verband Medizinischer Praxis-Fachpersonen)

Programm

  • 13.15 Uhr: Begrüssung
    Sarah Früh, Betriebsleiterin Pneumologie
     
  • 13.30 – 15.00 Uhr: Teil 1 - Pneumologie

    Indikation, Aussagekraft und vor allem die korrekte Durchführung einer Lungenfunktion werden besprochen und in Kleingruppen geübt. 
    Dr. med. Michael Huber, Chefarzt Pneumologie

    1. Lungenfunktion in Theorie und Praxis - Auf was kommt es an? 
    2. Inhalative Therapie richtig angewandt
     
  • 15.00 – 15.30 Uhr: Pause
     
  • 15.30 – 17.00 Uhr: Teil 2 - Endokrinologie

    Theorie:
    Dr. med. Urs Knobel, Chefarzt Endokrinologie

    1. Aufbau Insulinschema, verschiedenen Insuline / Insulintherapien, Fälle mit notwendigen Anpassungen
    2. Umgang mit hyper- oder hypoglykämen Werten. Einflussfaktoren. Wann macht eine Überweisung Sinn?
    3. Sensortechnologie

    Praxis:
    1. Beispiele / Diskussion instabile Werte (Arzt)
    2. Optimale Patienteninstruktion BZ-Messung / Insulinapplikation / Einfache Analyse Sensor
    Bregitte Kolb, Leiterin Diabetesberatung
     
  • 17.00 Uhr: Schlusswort und Apéro
    Sarah Früh, Betriebsleiterin Pneumologie
     

Anmeldefrist

Anmeldung bis spätestens am 19. September 2024

Unser Team

Sponsoren

Kontakt

GZO Academy
Spitalstrasse 66
8620 Wetzikon

Tel. 044 934 29 14

academy@dont-want-spam.gzo.ch

Rettungsdienst

Bei lebensbedrohlichen Notfällen.

Krankheit und Unfall

Bei NICHT lebensbedrohlichen Notfällen ist Ihr Hausarzt oder Kinderarzt die erste Anlaufstelle. Falls der Hausarzt oder Kinderarzt nicht erreichbar ist, wählen Sie das ÄrzteFon. Wählen Sie bitte auch zunächst das Ärztephone, wenn Sie unsicher sind ob Sie zur GZO Notfallstation kommen sollen.

0800 33 66 55

Die Nummer ist kostenlos und jeden Tag rund um die Uhr erreichbar.

Vergiftungen

Bei Vergiftungen Toxikologisches Zentrum kontaktieren.