«Wenn der Stein einmal ins Rollen kommt – wie Gallensteine entdeckt und behandelt werden.»

Kostenloser Öffentlicher Vortrag für alle Interessierten
 

    Gallensteine sind die häufigste und bedeutendste Erkrankung der Gallenblase und der Gallengänge. Gallensteine bilden sich in der Gallenblase, wenn die Galle zu stark konzentriert wird. Dies wird beeinflusst durch diverse Risikofaktoren, die von der Ernährung bis hin zu Veranlagungen reichen. Unsere Fachexperten klären auf über die Entstehung von Gallensteinen, wie diese sich bemerkbar machen und informieren über die entsprechenden Behandlungsmethoden: Ab wann ist ein medizinischer Eingriff notwendig und welche Auswirkungen hat das Leben ohne Gallenblase für mich?

     

    Datum des Öffentlichen Vortrags

    Mittwoch, 10. November 2021, 19:00 bis ca. 20:00 Uhr
    Danach anschliessende Fragerunde
     

    Referenten

    PD Dr. Daniel Frey, Chefarzt & Departementsleiter Chirurgie
    Dr. Bernhard Magdeburg, Chefarzt Klinik für Gastroenterologie, Co-Chefarzt Medizin

     

    Reichen Sie Ihre Fragen ein

    Mit dem untenstehenden Anmeldeformular können Sie bei Bedarf eine Frage stellen. Damit helfen Sie uns, das Programm entsprechend zu gestalten und Ihre persönlichen Fragen direkt zu beantworten. Die Namen der Fragenden werden dabei nicht genannt. 

    Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

      Jetzt neu: Livestream zur Vor-Ort-Veranstaltung

      Da die Teilnehmerzahl situationsbedingt leider noch begrenzt ist, werden unsere Vor-Ort-Veranstaltungen neu durch einen Livestream begleitet. Der Livestream wird über das Online-Meeting-Tool Cisco Webex Meetings ausgestrahlt. Eine Teilnahme an unserem Infoabend ist so auch jederzeit bequem vom Sofa aus möglich.

      Es funktioniert ganz einfach: Nach der Anmeldung erhalten sie den Link zum Livestream via E-Mail. Am Veranstaltungs-Tag wird der Meeting-Link ebenfalls auf dieser Website publiziert.

      Wichtig zu wissen:

      • Die Teilnahme funktioniert über ein Smartphone, Tablet oder den Computer.
      • Sie brauchen kein Konto zu eröffnen oder eine App herunterzuladen, der Zugang ist über den Browser Ihres Computers möglich.
      • Für die Teilnahme im Browser Ihrers Computers klicken Sie auf den etwas versteckten Link «Probleme beim Öffnen der Desktop-App? Treten Sie über Ihren Browser bei.»
      • Für den Zugang über Ihr Mobilgerät empfehlen wir jedoch die Installation der «Cisco Webex Meetings»-App.
      • Bitte loggen Sie sich frühestens 5 Minuten vor Start des Meetings ein.
      • Sie können der Präsentation im Zuschauermodus folgen, ohne Ihre Kamera einzuschalten.
      • Die Teilnehmer sind auf stumm geschaltet. Wenn Sie Fragen stellen möchten, können Sie dies über den Chat tun. Nach der Präsentation wird es eine Fragerunde geben, in der die im Chat gestellten Fragen beantwortet werden.

      Anmeldung
      Bei Veranstaltungen vor Ort sind wir aufgrund der derzeitigen Lage dazu angehalten, Ihre Kontaktdaten zu erheben. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail.

      Absagen
      Absagen senden Sie bitte an kommunikation@dont-want-spam.gzo.ch.

      COVID-Zertifikat erforderlich
      Bitte beachten Sie, dass Besucher und Begleitpersonen vor Betreten des Spitals ein gültiges COVID-Zertifikat vorweisen müssen. Dies gilt auch für Veranstaltungsteilnehmer. Informationen zum COVID-Zertfikat erhalten Sie auf unserer Corona-Website.

      Online-Veranstaltung
      Wir behalten uns die Durchführung einer reinen Online-Veranstaltung vor. Selbstverständlich werden Sie rechtzeitig via E-Mail informiert.


        Sie interessieren sich für kommende öffentliche Veranstaltungen am GZO Spital Wetzikon?