GynOnko-Veranstaltungen am GZO

Eine gemeinsame Initiative der GZO-Frauenklinik, -Onkologie, -Physiotherapie, -Ernährungsberatung und ElleHELP

Allgemeine Informationen Kommende Veranstaltungen

Frauen und Krebserkrankungen: Da denkt man zunächst an Brustkrebs. Informationsveranstaltungen, Aufmerksamkeitskampagnen und Unterstützungsangebote zu diesem Thema gibt es viele und die Anlaufstellen sind allgemein bekannt. Doch es gibt auch andere Tumore, die Frauen betreffen.

Dazu gehören zum Beispiel Tumore an der Gebärmutter, den Eierstöcken oder an der Vulva. Zusammengefasst werden diese unter dem Begriff gynäkologische Krebserkrankungen. Und auch hier ist der Informationsbedarf gross. 

Über gynäkologische Tumore informieren und Austauschmöglichkeiten bieten

Die GZO-Fachbereiche, die an der Behandlung und Beratung von «GynOnko»-Patientinnen beteiligt sind, verfolgen gemeinsam das Ziel, ihr Fachwissen und ihre Erfahrungen auch ausserhalb der Praxis zu teilen und Plattformen für den Austausch unter Betroffenen zu etablieren.

Zusammen mit dem Verein ElleHELP bieten wir deshalb verschiedene Veranstaltungen an. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, ihr Wissen über gynäkologische Krebsarten zu vertiefen und mit Personen in Kontakt zu treten, die sich mit den gleichen Fragen beschäftigen. Wir freuen uns darauf, Sie schon bald im Rahmen unserer GynOnko-Veranstaltungen zu begrüssen!


    Angebote

    • Offene Austauschmöglichkeiten für betroffene Frauen

    • Ärzte-Patientinnen-Symposien für betroffene Patientinnen mit neuer Diagnose, in Behandlung und wieder genesen, Angehörige von betroffenen Frauen und Fachpersonen, die berufliche Berühungspunkte zum Thema gynäkologische Krebserkrankungen haben

    Offener Austausch unter Betroffenen

    Die offenen Austausche unter Betroffenen sowie das bewegte Austauschtreffen finden über den Verein ElleHelp statt (www.ellehelp.ch/veranstaltungen). Anmeldungen sind möglich via E-Mail unter: zuercher-oberland@dont-want-spam.ellehelp.ch. Den Flyer finden Sie hier.

    Ärzte-Patientinnen-Symposium

    Das Symposium findet mit Fachexpertinnen- und Fachexperten des GZO Spital Wetzikon statt. Interessierte können sich bereits gerne jetzt unter kommunikation@dont-want-spam.gzo.ch melden.


    Kommende Veranstaltungen

    Offener Austausch unter Betroffenen

    Gynonkologisches Ärzte-Patientinnen-Symposium

    • Mittwoch, 19. Oktober 2022, voraussichtlich von 19.00 bis ca. 21.00 Uhr
    • Thema und Referenten werden in Bälde bekanntgegeben.
    • Ort: Voraussichtlich am GZO Spital Wetzikon, Personalrestaurant. Bitte folgen Sie der Beschilderung vor Ort.
    • Anmeldungen sind bald über ein Anmeldeformular möglich. Wenn bereits Interesse am Symposium besteht, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an kommunikation@gzo.ch.

    Offener Austausch unter Betroffenen – «Weihnachtsessen»

    Offener Austausch unter Betroffenen