Öffentlicher Vortrag «Sport und Ernährung: ein hochwirksames Medikament!?»

23.10.2019 Wie können Bewegung und gesundes Essen zur Prävention von Krankheit und Unfällen beitragen? GZO-Expertinnen aus der Sportmedizin und der Ernährungsberatung geben Tipps.

Sport, Bewegung und eine ausgewogene Ernährung sind hochwirksame Mittel für ein gesundes Leben und können präventiv eingesetzt werden. In den Vorträgen erhalten Sie einen Einblick in dieses spannende Thema, indem folgende Fragen beantwortet werden:

Was passiert mit und in meinem Körper durch regelmässigen Sport?

Welche Anpassungsvorgänge laufen ab? Wie setze ich Sport präventiv ein?

Welches Bewegungsausmass ist gesund?

Was sind häufige Verletzungen und Überlastungserscheinungen?

Was ist eigentlich eine gesunde Ernährung und welche Ernährung ist für den Breiten-/ Hobbysportler empfehlenswert?

Die beiden Referentinnen vermitteln Ihnen ein breites Hintergrundwissen aus Medizin und Praxis, welches Ihnen ein möglichst verletzungsfreies Sporttreiben und eine gesunde Lebensweise ermöglicht.


Datum

Mittwoch, 23. Oktober 2019, 19.00 Uhr

 

Programm

19.00 - ca. 20.00 Uhr Öffentlicher Vortrag,
im Anschluss Apéro und persönlicher Austausch

 

Referenten

Dr. Edda Schmid, Abteilungsleiterin Sportmedizin
Martina Bachofner & Team, Ernährungsberatung

 

Ort

GZO Spital Wetzikon. Bitte folgen Sie der Beschilderung ab dem Haupteingang.

 

Anmeldung

Der Eintritt ist frei. Eine Voranmeldung ist nicht nötig.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Sie interessieren sich für kommende öffentliche Vorträge am GZO Spital Wetzikon?