Öffentlicher Vortrag «Herzernährung und Hormone»

Öffentlicher Vortrag «Herzernährung und Hormone»

14.11.2018 Wie hängen Herzgesundheit und Diabeteserkrankungen zusammen? Und welche Rolle spielen die Ernährung und der Lebensstil?

Die Entwicklung einer koronaren Herzkrankheit kann unter anderem durch Diabetes beeinflusst werden. Risikofaktoren sind vor allem erhöhte Blutzucker- und Blutdruckwerte. Auch Fettstoffwechselstörungen spielen eine Rolle. Welche neuen Therapien und Medikamente gibt es, um dem Risiko entgegenzuwirken? Viele Menschen haben trotz Herzerkrankung und Diabetes ein erfülltes Leben. Wie jedoch erreicht man das?

Welche Auswirkungen hat die koronare Herzerkrankung auf meine Freizeitaktivitäten? Themen wie Sport und Sexualität sowie Beachtenswertes auf Reisen beschäftigen viele Betroffene. Sich mit der Krankheit gut auszukennen hilft dabei, die Behandlung im Griff zu behalten und mögliche Probleme rechtzeitig zu erkennen.


Datum

Mittwoch, 14. November 2018, 19.00 Uhr

 

Programm

19.00 - ca. 20.00 Uhr Öffentlicher Vortrag,
im Anschluss Apéro und persönlicher Austausch

 

Referenten

Prof. Dr. med. Urs Eriksson, Chefarzt Medizin, Kardiologe
Dr. med. Urs Knobel, Leitender Arzt Endokrinologie

 

Ort

GZO Spital Wetzikon. Bitte folgen Sie der Beschilderung ab dem Haupteingang.

 

Anmeldung

Der Eintritt ist frei. Eine Voranmeldung ist nicht nötig.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Sie interessieren sich für kommende öffentliche Vorträge am GZO Spital Wetzikon?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an oder informieren Sie sich in unserem Veranstaltungskalender. Eine Veranstaltungsübersicht für das laufende Jahr finden Sie auch in unserem Flyer.