Öffentlicher Vortrag «Grosses Problem im kleinen Becken – Blasen- und Darmsenkung»

Öffentlicher Vortrag «Grosses Problem im kleinen Becken – Blasen- und Darmsenkung»

19.09.2018 Was sind Anzeichen einer Blasen- und Darmsenkung? Und was kann man gegen das typische Frauenleiden tun?

Die Beckenbodenmuskulatur und die umliegenden Bänder funktionieren wie eine Hängematte. Durch eine Geburt oder schwere Arbeit kann diese geschwächt werden. Frauen im fortgeschrittenen Alter sind davon betroffen. Doch negative Auswirkungen auf das Wohlbefinden, Sexualität und Hygiene müssen nicht sein: Die Senkung von Blase und Darm kann unterschiedlich behandelt werden. Unsere Experten informieren Sie über Behandlungsmöglichkeiten und vorbeugende Massnahmen.

 

Datum

Mittwoch, 19. September 2018, 19.00 Uhr

 

Programm

19.00 - ca. 20.00 Uhr Öffentlicher Vortrag,
im Anschluss Apéro und persönlicher Austausch

 

Referenten

Dr. med. Jürg Schneider, Chefarzt Frauenklinik
Dr. med. Emanuel Gmür, Leitender Arzt Chirurgie u. Viszeralchirurgie

 

Ort

GZO Spital Wetzikon. Bitte folgen Sie der Beschilderung ab dem Haupteingang.

 

Anmeldung

Der Eintritt ist frei. Eine Voranmeldung ist nicht nötig.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Sie interessieren sich für kommende öffentliche Vorträge am GZO Spital Wetzikon?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an oder informieren Sie sich in unserem Veranstaltungskalender. Eine Veranstaltungsübersicht für das laufende Jahr finden Sie auch in unserem Flyer.

 

 

Öffentliche Veranstaltungen

Zur kompletten Agenda