Öffentlicher Vortrag «Braucht es immer ein Messer? Was den Spitalkoch und den Chirurgen miteinander verbindet»

21.10.2020 Ernährung und Übergewicht im Fokus: 3 Experten informieren über die verschiedenen Aspekte und Wechselwirkungen

Der Spitalkoch bereitet nicht nur zahlreiche Nahrungsmittel zur Unterstützung der Genesung der Patienten vor. In enger Zusammenarbeit mit der Ernährungsberatung und den Ärzten wird auch, basierend auf den neusten Erkenntnissen, der gezielte Einsatz von Nahrungsmitteln therapiebegleitend eingesetzt. Bewusste Ernährung rückt generell mehr in den gesellschaftlichen Fokus. Aber was ist eigentlich gesunde Ernährung? Was passiert, wenn bereits zu viele Pfunde auf der Waage sind? Ist ein Zurück noch möglich? Was sagt uns der BMI, welche Alarmsignale muss ich kennen? Was kann eine schnelle Gewichtszunahme begünstigen und welche Erkrankungen könnten damit zusammenhängen? Unsere Spezialisten der Chirurgie, Ernährungsberatung und Küche setzen sich aus verschiedenen Perspektiven mit dem Thema Übergewicht und Ernährung auseinander.


Datum

Mittwoch, 21. Oktober 2020, 19.00 Uhr

 

Programm

19.00 - ca. 20.00 Uhr Öffentlicher Vortrag,
im Anschluss Apéro und persönlicher Austausch

 

Referenten

PD Dr. Daniel Frey, Chefarzt & Departementsleiter Chirurgie
Martina Bachofner, Leiterin Ernährungsberatung BSc
Robert Hubmann, GZO-Chefkoch

 

Ort

GZO Spital Wetzikon. Bitte folgen Sie der Beschilderung ab dem Haupteingang.

 

Anmeldung

Der Eintritt ist frei. Eine Voranmeldung ist nicht nötig.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Sie interessieren sich für kommende öffentliche Vorträge am GZO Spital Wetzikon?