ÄrzteFon: Neuer Service für Zürcher Bevölkerung

ÄrzteFon: Neuer Service für Zürcher Bevölkerung

02.01.2018 Ab dem 1.1.2018 kann bei Notfällen, die keinen direkten Transport ins Spital erfordern, die kostenlose Telefonnummer 0800 33 66 55 genutzt werden. Diese ist 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr erreichbar.

Die neue Notfalnummer ist für Nicht-lebensbedrohliche Situationen gedacht, die keinen sofortigen Transport ins Spital erfordern. Die Nummer ist nicht gleichzusetzen mit der Notrufnummer 144 die weiterhin für lebensbedrohliche Situationen gewählt werden muss. Je nach Beschwerden werden Patientinnen und Patienten über die neue Telefonnummer an Ärzte oder Zahnärzte weitergeleitet, die gerade Notfalldienst haben.

Mit der Notruftelefonnummer reagiert der Kanton Zürich auf zwei gesellschaftliche Entwicklungen. Viele Patientinnen und Patienten haben keinen Hausarzt mehr und wählen den Weg direkt ins Spital. Zum anderen arbeiten immer mehr junge Hausärzte in Teilzeit und sind dadurch nicht immer erreichbar. Der direkte Gang ins Spital ist in harmlosen Fällen nicht nur unnötig, sondern treibt auch die Kosten im Gesundheitssystem und somit die Krankenkassenprämien in die Höhe. Mit dem neu eingerichteten Notfalltelefon steht ein Service für die Bevölkerung des Kanton Zürich zur Verfügung, der auf diese Entwicklung reagiert.

Die kostenlose Telefonnummer 0800 33 66 55 ist 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr erreichbar.

Stephan Gervers
Leiter Marketing und Kommunikation
GZO Spital Wetzikon
Spitalstrasse 66
8620 Wetzikon

Tel. 044 934 27 08
Fax 044 934 20 89
stephan.gervers@dont-want-spam.gzo.ch