Adipositas-Event im Glattzentrum

08.05.2017 Betroffene und Angehörige erhalten am 18. Mai um 17 Uhr vertiefte Informationen zu Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten bei schwerem Übergewicht.

Die Zahl der krankhaft übergewichtigen Menschen in der Schweiz hat sich in den letzten 30 Jahren verdreifacht. Starkes Übergewicht bedeutet nicht nur eine Einschränkung der Lebensqualität, sondern bringt auch verschiedene, mitunter schwere Begleiterkrankungen mit sich. Die frühzeitige Erkennung ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Behandlung – doch über Adipositas zu reden fällt nicht immer leicht. Wir sprechen darüber.

Wie kommt es eigentlich zu krankhaften Übergewicht und wie wird Adipositas behandelt? Wie lebt es sich nach einer Magen-Operation? Und wie sieht der Weg in ein gesünderes Leben aus?
An unserem Symposium des Adipositas-Netzwerks bringen wir Experten relevanter Behandlungsgebiete der Adipositas zusammen, um Ihnen Antworten auf diese und weitere Fragen zu geben.

PD Dr. med. Daniel M. Frey, Chefarzt Chirurgie am GZO, referiert neben anderen Fachleuten im Glattzentrum an der Veranstaltung des Adipositas Netzwerk.

Das Netzwerk ist eine Kooperation der Spitäler Schaffhausen, des Kantonsspital Winterthur und des GZO Spital Wetzikon.

 

Wann?
Donnerstag, 18. Mai 2017

Veranstaltungsort
Glattzentrum, Glatt Tower, 2. Stock, Wallisellen

Programm
________________
17:00 Uhr
Begrüssung und Einführung
Prof. Dr. med. Stefan Breitenstein, Direktor Departement Chirurgie, Kantonsspital Winterthur
________________
17:05 Uhr
Gewichtsreduktion durch Ernährung und Bewegung -  was geht und was geht nicht
Dr. med. Susanne Maurer, Zentrum fu?r Adipositas- und Stoffwechselmedizin Winterthur Adimed
________________
17:40 Uhr
Wann muss Adipositas operativ behandelt werden – und wie sieht so ein Eingriff aus?
Dr. med. Rainer Brydniak, Adipositaszentrum, Spitäler Schaffhausen
________________
18:15 Uhr - 18:25 Uhr
Kurze Pause
________________
18:25 Uhr
Das Leben nach dem Magenbypass – alles ganz leicht?
PD Dr. med. Daniel M. Frey, Chefarzt und Departementsvorsteher Chirurgie, Adipositaszentrum GZO Spital Wetzikon
________________
19:00 Uhr
Gewicht verloren, Haut im Überschuss - Körper konturierende Operationen nach bariatrischer Chirurgie
Dr. med. Florian Jung, Klinik für Hand- und Plastische Chirurgie, Kantonsspital Winterthur
________________
19:35 Uhr
Schlusswort und abschliessende Fragerunde
________________
19:50 Uhr
Apéro

Details zum Anlass finden Sie auch hier: www.adipositas-netzwerk.ch/info

Stephan Gervers
Leiter Marketing und Kommunikation
GZO Spital Wetzikon
Spitalstrasse 66
8620 Wetzikon

Tel. 044 934 27 08
Fax 044 934 20 89