PD Dr. med. Daniel M. Frey

PD Dr. med. Daniel M. Frey

Chefarzt und Departementsvorsteher Chirurgie

PD Dr. med. Daniel M. Frey

Fachgebiet

  • Facharzt für Chirurgie FMH
  • Schwerpunkt Viszeralchirurgie FMH
  • Schwerpunkt Allgemeinchirurgie und Traumatologie FMH
  • Fähigkeitsausweis Klinische Notfallmedizin SGNOR

Kompetenzen und Spezialgebiete

  • Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Minimalinvasive Chirurgie
  • Onkologische Chirurgie
  • Bariatrische Chirurgie (Adipositas-Chirurgie)

Persönlich

Geburtsdatum: 15. März 1968
Zivilstand: verheiratet, 3 Kinder
Nationalität: Schweizer
Bürgerort: Zürich

Ausbildung und Werdegang

1994 - 1995 Eidgenössisches Staatsexamen, Medizinische FakultätUniversität Zürich; Promotion, Medizinische Fakultät, Universität Züricht
1995 - 1997 Assistenzarzt, Chirurgische Klinik, Spital Uster
1997 - 1999 Assistenzarzt, Departement Chirurgie, Universitätsspital Zürich
1999 - 2001 Assistenzarzt, Departement Chirurgie, Kantonsspital Aarau
2001 - 2002 Assistenzarzt, Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie,Universitätsspital Basel
2002 - 2003 Oberarzt, Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie,Universitätsspital Basel
2004 - 2005 Research Felloship, Laboratory of Biologic Cancer Therapy,Department of Surgery, Washington University School of Medicine , St. Louis, Missouri/USA
2005 - 2011 Oberarzt, Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie,Universitätsspital BaselLeiter Adipositas-Chirurgie,Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie,Universitätsspital Basel
2011 Leitender Arzt Chirurgie, GZO Spital WetzikonVenia docendi für Chirurgie, Medizinische Fakultät,Universität Basel
seit 2012 Chefarzt Klinik Chirurgie, GZO Spital Wetzikon

Wissenschaftliche Tätigkeit

2004 - 2005 
Gastforscher, Laboratory of Biologic Cancer Therapy 
Department of Surgery, Washington University School 
of Medicine, St. Louis, Missouri/USA

2006 - 2008 
Forschungsgruppenleiter Chirurgische Onkologie, ICFS,
Universitätsspital Basel

2008 - 2011 
Selbstständiger Forscher, Departement Chirurgie und ICFS,
Universitätsspital Basel

2008 - 2011 
5 Internationale und nationale Wissenschaftspreise und Auszeichnungen

Führung, Instruktion und Expertentätigkeit

1995 - 2002 Mannschaftsarzt der
schweizerischen Eishockey-Nationalmannschaft U20

seit 2002 Lehrbeauftragter,
Medizinische Fakultät, Universität Basel

seit 2006 Instruktor & Prüfungsexperte,
Objective Structured Clinical Evaluation (OSCE).,
3. und 4. Jahreskurs, Medizinische Fakultät Universität Basel

2007 - 2010 Vorstandsmitglied 
Clinical Trial Unit, Universitätsspital Basel

seit 2008 Medizinischer Direktor 
Internationaler Kurs für Gastrointestinale Chirurgie, Davos;
Arbeitsgemeinschaft für Gastrointestinale Chirurgie (AGC) 

seit 2010 Prüfungsexperte 
Eidgenössisches Staatsexamen, Medizinische Fakultät,
Universität Basel

Mitgliedschaften

  • Association for Research in Surgery (ARS), Vorstandsmitglied
  • European Association for Transluminal Surgery (EATS)
  • Schweizerische Ärztegesellschaft (FMH)
  • International Federation for the Surgery of Obesity and Metabolic Disorders (IFSO)
  • Swiss Society for the Study of Morbid Obesity and Metabolic Disorders (SMOB)
  • Schweizerische Gesellschaft für Chirurgie (SGC)
  • Schweizerische Gesellschaft für Viszeralchirurgie (SGVC

Unser Sekretariat ist Ihre erste Kontaktstelle mit der Chirurgie. Bei Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen gerne zur Verfügung:

GZO Spital Wetzikon
Sekretariat Chirurgie
Spitalstrasse 66
8620 Wetzikon

Tel. 044 934 22 09
Fax 044 934 22 05
chirurgie@dont-want-spam.gzo.ch

Kurzer Text über Mitarbeiter im GZO Spital Wetzikon.