24h Hilfe

Für Patienten, die trotz schwerer Krankheit zu Hause bleiben möchten, müssen zu jeder Zeit ein über die Krankheit und die Ziele des Patienten informierter Arzt sowie eine Pflegefachperson erreichbar sein. Oft kann Hilfe via Telefon vermittelt werden. Mit dieser stets verfügbaren Unterstützung im Hintergrund trauen sich auch Angehörige zu, schwierige Situationen zu meistern.
Es ist wichtig, bereits vor Entlassung aus dem Spital die 24-h-Hilfe zu planen. Neben einer kombinierten Betreuung durch den Hausarzt und den Arzt des Palliative-Care-Teams organisieren wir auf Wunsch und als Ergänzung zur Spitex gerne auf Palliative Care spezialisierte Pflegefachleute.

Unser Palliative-Care-Team steht Ihnen für Fragen und Beratungen gerne telefonisch zur Verfügung. Sie können uns unter folgender Nummer erreichen: 

Montag bis Freitag
08.00-17.00 Uhr

Palliative Care
c/o GZO Spital Wetzikon
Spitalstrasse 66
8620 Wetzikon

Tel. 044 934 23 92
pall.care@dont-want-spam.gzo.ch

Spenden und Legate werden dankbar entgegengenommen.

Bankverbindung: 
Andreas Weber Stiftung
8620 Wetzikon
IBAN: CH62 0070 0110 0065 1226 9
Zürcher Kantonalbank, Konto 80-151-4
Betreff: GZO Palliative Care Team und Name der Patientin / des Patienten
siehe www.andreasweberstiftung.ch