Dr. med. Michaela Mack

Leitende Ärztin Urologie

Dr. med. Michaela Mack

Fachgebiet und Titel

Fachärztin FMH für Urologie, FEBU
Schwerpunkt operative Urologie

Ausbildung und Werdegang

Seit 06/2021 Leitende Ärztin in der Klinik für Urologie, GZO Spital Wetzikon (Dr. med. M. Dubs)
Seit 06/2020 Leitende Ärztin der Abteilung für Urologie, Spital Uster, Uster (Dr. med. M. Dubs)
2020 - 2021 Leitende Ärztin der Klinik für Urologie, Universitätsspital Zürich, Zürich (Prof. Dr. med. T. Sulser)
2018 - 2020 Oberärztin der Klinik für Urologie, Universitätsspital Zürich, Zürich (Prof. Dr. med. T. Sulser)
2015 - 2017 Oberärztin der Abteilung für Urologie, Kantonsspital Graubünden, Chur (PD Dr. med. T. Strebel)
2015 Oberärztin i.V. der Abteilung für Urologie, Kantonsspital Graubünden, Chur (PD Dr. med. T. Strebel)
2013 - 2014 Assistenzärztin der Klinik für Urologie, Dr. Horst Schmidt Kliniken GmbH, Wiesbaden (Prof. Dr. med. K. Kleinschmidt)
2012 - 2013 Oberärztin i.V. der Abteilung für Urologie, Kantonsspital Graubünden, Chur (PD Dr. med. T. Strebel)
2010 - 2012 Assistenzärztin der Klinik für Urologie, Paracelsus Klinikum Ostfildern Ruit (Prof. Dr.med. S. Deger)
2008 - 2010 Assistenzärztin der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Marienhospital Stuttgart (Prof. Dr. med. M. Schäffer)
2002 - 2008 Medizinstudium an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen