Dr. med. Emanuel Gmür

Leitender Arzt Chirurgie

Dr. med. Emanuel Gmür

Fachgebiet

  • Facharzt für Chirurgie FMH
  • speziell Viszeralchirurgie
  • speziell Allgemeinchirurgie und Traumatologie
  • EBSQ Koloproktologie

Kompetenzen und Spezialgebiete

  • Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Minimalinvasive Chirurgie
  • Onkologische Chirurgie

Persönlich

  • Geburtsdatum: 23.12.1973 
  • Zivilstand: verheiratet, 2 Kinder 
  • Nationalität: Schweizer 
  • Bürgerort: Amden SG

 

Ausbildung und Werdegang

2001 - 2004 Weiterbildungsstelle für Chirurgie, GZO Spital Wetzikon (Dr. med. R. Stieger)
2003 Anästhesie, GZO Spital Wetzikon
2005 Weiterbildungsstelle für Chirurgie, Spital Lachen SZ (Dr.med. J. Knaus)
2006 - 2008 Weiterbildungsstelle für Chirurgie, Kantonsspital Winterthur (Prof. Dr. med. M. Decurtins / PD Dr. med. K. Käch)
2008 - 2013 Oberarzt Chirurgie, Kantonsspital Winterthur (Prof. Dr. med. M. Decurtins / PD Dr. med. K. Käch, (seit 01.11.12 PD Dr. med. St. Breitenstein), Schwergewicht Koloproktologie
seit 1.9.2013 Leitender Arzt, Klinik Chirurgie, GZO Spital Wetzikon

Mitgliedschaften

  • Schweizerische Ärztegesellschaft (FMH) 
  • Schweizerische Gesellschaft für Chirurgie (SGC) 
  • Schweizerische Gesellschaft für Viszeralchirurgie (SGVC)

Publikationen

Dissertation 2003, Kardiologie des USZ unter der Leitung von Prof. Dr. med. T.F. Lüscher mit Thema:
«Klinische Ergebnisse und Kosteneffizienz der primären Stentimplantation im Vergleich zur Ballondilatation von Koronarstenosen: eine prospektive randomisierte Studie mit 158 Patienten»

Tailgut cyst
Stéphane Collaud MD, MSc, Dieter Cadosch MD, Georg Wille MD, Emanuel Gmür MD, Felix Grieder MD, Marco Decurtins MD ANZ Journal of Surgery, Volume 81, Issue 9, page 653, September 2011

Langerhans-Zellhistiozytose: eine seltene Differentialdiagnose in der chirurgischen Ambulanz
Pascal Probst, Michael Germer, Thomas Lippuner, Emanuel Gmür, Departement Chirurgie, Institut für Pathologie, Klinik für Radio-Onkologie, unter review für «Der Chirurg»

Tension Pneumothorax after Nissen Fundoplication - report of a rare case
P. Probst, E. Gmür, F. Grieder, S. Breitenstein 

Unser Sekretariat ist Ihre erste Kontaktstelle mit der Chirurgie. Bei Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen gerne zur Verfügung:

GZO Spital Wetzikon
Sekretariat Chirurgie
Spitalstrasse 66
8620 Wetzikon

Tel. 044 934 22 09
Fax 044 934 22 05
chirurgie@dont-want-spam.gzo.ch