Kooperationen

Kooperationen

Kooperationen und Netzwerke mit anderen Spitälern, Ärzten, Institutionen und Universitäten sind wichtige Grundlagen für die Zusammenarbeit von Ärzten und Fachleuten, auch über Standorte hinaus. Der fachliche Austausch, zum Beispiel über Tumorboards, dient der Qualitätssicherung und ist für die optimale Behandlung von Patientinnen und Patienten gesetzt.

Zudem fördert die enge Zusammenarbeit mit z.B. mit Universitäten die Aus- und Weiterbildung medizinischer Fach- und Pflegeberufe regional, national wie auch international.