Das gilt am GZO Spital Wetzikon

Anlaufstellen bei Fragen und Symptomen

Hausärztinnen und Hausärzte

Die erste Anlaufstelle für Fragen zu einer möglichen COVID-Erkrankung für Patientinnen und Patienten im Kanton Zürich ist Ihr Hausarzt/Ihre Hausärztin. Bitte rufen Sie immer zuerst an und vereinbaren Sie einen Termin, bevor Sie eine Praxis aufsuchen.

Zürcher Ärztefon

In Notfällen und wenn Ihr Hausarzt nicht erreichbar ist, ist das Zürcher Ärztefon für Sie da: 0800 33 66 55 (24 Stunden / 7 Tage).

Telefon-Infoline des Bundesamts für Gesundheit (BAG)

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) bietet eine Infoline zum Coronavirus an 058 463 00 00. Beachten Sie: Diese Infoline bietet keine medizinische Beratung an. Aufgrund der grossen Nachfrage kann es zu längeren Wartezeiten kommen.

Informationen über das Coronavirus und die aktuelle Lage

Corona-Tests und Testorte

Coronavirus-Impfung

  • Die COVID-19-Impfung dient dazu, Ansteckungen und schweren Krankheitsverläufen vorzubeugen.
  • Die Impfungen im Kanton Zürich werden über die Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich koordiniert. Weitere Infos sowie Infos zur Anmeldung erhalten Sie auf er Website der Gesundheitsdirektion.
  • Für weitere Informationen rund um die Impfung: Website des BAG. 
  • Haben Sie medizinische Fragen zur Impfung? Dann können Sie sich auch an Ihre Hausärztin oder Ihre Hausarzt sowie das Ärztefon (0800 33 66 55) wenden.

  • Patientinnen und Patienten müssen bei direktem Kontakt zu weiteren Personen (Mitarbeitende, andere Patientinnen und Patienten und Besucherinnen und Besucher) eine Maske tragen.
  • Für alle Besuchenden und GZO-Mitarbeitenden, die im direkten Kontakt mit Patientinnen und Patienten stehen, gilt die Maskenpflicht.

Werdende Eltern

  • Bitte kommen Sie generell nicht ohne vorherige Terminabsprache ins Spital. Rufen Sie uns vorher immer an, sodass wir Sie erwarten können, auch für Notfalltermine. 
    Telefon: 044 934 24 35
  • Antworten auf häufige Fragen rund um die Geburt und Corona finden Sie hier.

  • Besucherinnen und Besucher ab 6 Jahren müssen im direkten Kontakt mit anderen Personen eine Maske tragen.
  • Besuchszeiten Bettenstationen: 10.00 bis 20.00 Uhr
  • Besuchszeiten Wochenbett: 15.00 bis 20.00 Uhr
  • Besuchszeiten Wochenbett für Begleitpersonen (meist der Partner/die Partnerin): 10.00 bis 20.00 Uhr
  • Besuche bei COVID-Patientinnen und -Patienten: Es gelten spezifische Hygieneregelungen. Bitte wenden Sie sich an unsere Mitarbeitenden.
  • Haben Sie Symptome eines Atemwegsinfekts, Fieber oder Gliederschmerzen? Dann ist ein Besuch zum Schutze unserer Patienten und Mitarbeitenden leider nicht möglich.

Impfhotline des Bundesamts für Gesundheit

Täglich 6 bis 23 Uhr
Telefon: 058 377 88 92

Impfhotline des Kantons Zürich

Telefon: 084 833 66 11

Leiden Sie an anhaltenden Symptomen nach einer Corona-Infektion? Informieren Sie sich über unsere Spezial-Sprechstunde zur Abklärung von Beschwerden nach einer COVID-19-Erkrankung.

mehr