Qualität

Das GZO Spital Wetzikon erbringt qualitativ hochstehende medizinische Leistungen, die laufend überprüft und weiter verbessert werden.

Unter «Qualitätsmanagement» (kurz «QM») verstehen wir die Summe aller Massnahmen innerhalb des Spitals, die darauf abzielen, die hohe Qualität unserer Dienstleistungen durch die Mitwirkung aller Mitarbeitenden zu gewährleisten und weiterzuentwickeln. Die Verantwortung und Verpflichtung zum QM liegt auf allen Führungsebenen und schliesst sämtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein.
Das QM beinhaltet folgende Schritte:

Qualitäts-Planung

Umfasst alle Prozesse zur systematischen und umfassenden Planung des QM.

Qualitäts-Kontrolle

Fortlaufende Überwachung der Qualität der erbrachten Dienstleistung nach vorgegebenen Standards, wie z. B. periodische Durchführung von Outcome-Messungen, Fallbesprechungen usw.

Qualitäts-Sicherung

Alle organisatorischen, technischen und normativen Massnahmen, die geeignet sind, die Qualität der medizinischen Versorgung zu sichern und der Weiterentwicklung des medizinischen Wissens anzupassen, z. B. durch Auswertung der eingegangenen CIRS Meldungen.

Qualitäts-Verbesserung

Umfasst alle Massnahmen, die dazu dienen, in Zukunft eine bessere Qualität zu erreichen.