Ernährungsberatung

Zahlreiche Gesundheitsstörungen stehen in einem direkten Zusammenhang mit unserer Ernährung und zwingen zu einer Ernährungsumstellung. Eine solche Umstellung ist jedoch nicht einfach.

Wir unterstützen Sie, indem wir Sie auf dem Weg zu neuen Essgewohnheiten begleiten.

Gründe, eine Ernährungsberatung zu verordnen oder in Anspruch zu nehmen, gibt es viele: Zuckerkrankeit, Zöliakie (Glutenunverträglichkeit), chronische Darmentzündungen, Herz- und Kreislauf-Erkrankungen, Allergien, Mangelernährungen und Übergewicht. All diese Gründe verlangen von den Betroffenen eine Ernährungsumstellung.

Weiter gibt es eine ganze Reihe von operativen Eingriffen im Magen- und Darmbereich, die einen schonungsvollen Aufbau oder eine komplette Umstellung der Nahrungsaufnahme erforderlich machen: Magenband, Magenbypass, Darmresektionen u. a.

Unsere Dienstleistung

Unsere Aufgabe ist es, die Nahrungsmittel so zusammenzustellen, dass sie der Diagnose gerecht werden. Gleichzeitig ist es uns ein Anliegen, Ihre Wünsche und Bedürfnisse bei der Zusammenstellung der Kost möglichst zu berücksichtigen.

Wir beraten in deutscher, italienischer, englischer und französischer Sprache und bieten regelmässige Schulungen und Vorträge zu Ernährungsthemen an.

Unser Sekretariat ist Ihre Kontaktstelle für Terminfragen. Frau B. Stucki und Frau M. Graf stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Montag bis Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr

GZO Spital Wetzikon
Sekretariat Endokrinologie/Ernährungsberatung
Spitalstrasse 66
8620 Wetzikon

Tel. 044 934 20 11
Fax 044 934 24 57
endokrinologie@dont-want-spam.gzo.ch

Kontaktieren Sie uns bei Ernährungsfragen.

GZO Spital Wetzikon
Martina Gonser
Spitalstrasse 66
8620 Wetzikon

Tel. 044 934 23 81
Fax 044 934 23 88
martina.gonser@dont-want-spam.gzo.ch